VERGRÖßERNDE SEHHILFEN

Wenn die Brille nicht mehr ausreicht

 

Vergrößernde Sehhilfen sind optische Hilfsmittel, die bei schlechter Sehkraft aufgrund von Augenerkrankungen angepasst werden, um die Restsehschärfe optimal auszunutzen. Zu den vergrößernden Sehhilfen zählen Lupen, Lupenbrillen, Fernrohrbrillen und Lesegeräte. Durch spezielle Messungen stellen wir fest, mit welcher vergrößernden Sehhilfe Sie am Besten wieder einen normalen Buch- oder Zeitungstext lesen können.

Das erste Beratungsgespräch spielt hier eine zentrale Rolle. Folgende Schritte werden dabei durchgeführt:

 

- Bedarfsanalyse / Anamnese

- Brillenglasbestimmung

- Feststellung der Sehleistung

- Messung des Kontrastsehens

- Bestimmung des Vergrößerungsbedarfs

 

Anschließend wählen wir mit Ihnen gemeinsam, die für Sie geeigneten Hilfsmittel aus einem umfangreichen Sortiment  aus. Viele Krankenkassen übernehmen die Kosten der vergrößernden Sehhilfe, bei gesetzlich Krankenversicherten erledigen wir alle Formalitäten für Sie.

Die individuelle Beratung ist eine Privatleistung und hat einen Wert von

50.- €, bitte planen Sie ca. 1 - 2 Stunden Zeit ein und vereinbaren einen Termin mit uns.

Hilfsmittel für Sehbehinderte - wir finden die passende Sehhilfe für Sie.

 

Haben Sie Fragen?

Gerne können Sie einen Termin mit unseren Spezialisten vereinbaren:

 

Ralf Roland (staatl. gepr. Augenoptiker / Augenoptikermeister)

Rebecca Brandt (Augenoptikermeisterin / Optometristin)

 

Alt-Rudow 26

12357 Berlin

 

Tel: 030 / 663 30 07

 

Sprechzeiten:

Mo - Fr 9-18 Uhr

@2018 by Augenoptik S. Brandt

Besuchen Sie uns

Alt-Rudow 26

12357 Berlin

Tel. 030/663 30 07

Terminvereinbarung erbeten!

030/663 30 07  oder

030/663 30 01

 

Neuköllner Str. 356

12355 Berlin

Tel: 030/663 30 01

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now